Banner

Chefarzt (m/w/d) Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Vollzeit oder Teilzeit (80-100%);

ab 01.04.2023 oder nach Absprache

Was wir Ihnen bieten

  • Wir bieten Ihnen eine herausgehobene Leitungsposition mit medizinischer Führungsverantwortung in einem kleinen dynamischen Akutkrankenhaus in einem imposanten Bauwerk (ehemalige TV-Schwarzwaldklinik).
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, kooperativen Team mit flachen Hierarchien.
  • Eigene therapeutische und konzeptionelle Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Medizinische Außenvertretung der Klinik.
  • Einen Arbeitsvertrag mit einer leistungsgerechten Vergütung und weiteren attraktiven Sozialleistungen.

Was wir uns von Ihnen wünschen

  • Sie sind Facharzt (w/m/d) für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie
  • Sie haben eine deutsche Approbation und verfügen idealerweise über Leitungserfahrung in einem Krankenhaus oder in einer Rehabilitationsklinik für psychosomatische Medizin.
  • Sie zeichnen sich aus durch behandlungsorientiertes Denken und Handeln im Rahmen der finanziellen Möglichkeiten.
  • Sie verfügen über konzeptionellen Gestaltungswillen für eine moderne indikationsgerechte psychosomatische Akutbehandlung.
  • Sie arbeiten strukturiert und teamorientiert.
  • Die Nutzung digitaler Systeme zur Dokumentation, Therapieplanung und für das Berichtswesen ist Ihnen vertraut.
  • Sie haben Freude an der Weiterentwicklung bestehender Strukturen.

Ihre Aufgaben:

  • Als Chefarzt (m/w/d) übernehmen Sie die Hauptverantwortung für die Abteilung Krankenhaus und wirken an der Entwicklung beider Abteilungen der Klinik insgesamt mit.
  • In der Akutabteilung tragen Sie die medizinisch-therapeutische Verantwortung für die Behandlung unserer Patientinnen und Patienten.
  • Sie steuern und verantworten die ärztliche und therapeutische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte.
  • Sie leiten das motivierte und multiprofessionell arbeitende Arzt- und Therapeutenteam und sorgen für eine kollegiale interprofessionelle Kommunikation.
  • Ferner kümmern Sie sich gemeinsam mit weiteren Kollegen um die Aus- und Weiterbildung nachgeordneter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Weiterbildungsermächtigung).
  • Sie leiten die IT-gestützte professionelle Gestaltung der medizinischen Dokumentationsprozesse.
  • Sie bringen sich mit innovativen Ideen und Teamgeist in die weitere Konzeptentwicklung der Klinik ein und gestalten so die strategische Entwicklung mit. Sie sind Mitglied des Leitungsgremiums gemeinsam mit der PDL und der Klinikleitung.
E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung